Grüner Traum
Krankenhaus

DE

Über das Krankenhaus

In den letzten Jahren kam es in der Welt zu einem erheblichen Fortschritt in Medizin, medizinischer Fürsorge sowie in der Organisation des Gesundheitswesens. Alle diese Änderungen haben zur Folge, dass die Prozentzahl von Patienten, die Verletzungen oder Erkrankungen überleben, obwohl diese in der Vergangenheit fast ausschließlich zum Tod des Betroffenen führten, steigt. Ein Teil dieser Patienten wird langzeitig hospitalisiert und ist auf Unterstützung bei Aufrechterhaltung grundlegender Lebensfunktionen angewiesen. Es handelt sich beispielsweise um künstliche Lungenventilation oder notwendige langfristige Rehabilitation zwecks Gewährleistung der Selbstbedienung des Patienten und seiner Rückkehr ins normale Leben.

Mit dieser Tatsache hängt auch eine steigende Nachfrage nach Stationen zusammen, die sich auf langzeitige Intensivpflege spezialisieren. Die Hospitalisierung solcher Patienten an der Intensivpflegestation oder der Station für Anästhesiologie und Reanimation ist nicht ideal, weil diese Stationen primär auf Notfälle und Pflege von kritisch kranken Patienten ausgerichtet sind.

Das spezialisierte Krankenhaus Grüner Traum ist die erste solche Arbeitsstätte in der Slowakei. Seine Tätigkeit begann das Krankenhaus am 2.9.2014. Die Kombination der langzeitigen Intensivpflege und der Station für langzeitig kranke Patienten mit einer intensiven Rehabilitation scheint deshalb eine angemessene Alternative für solche Patienten zu sein, deren Zustand nach Bewältigung der akuten Phase bereits stabilisiert wurde, die jedoch Unterstützung einiger Lebensfunktionen brauchen, meistens Unterstützung des Atmens.

Die Aufgabe unseres Krankenhauses besteht nicht nur in Gewährleistung der Unterstützung der spontanen Ventilation des Patienten, sondern auch in der Bemühung um Resozialisierung des Patienten. Dieser Prozess ist komplex, er enthält sowohl die Betreuung von Ärzten (Anästhesiologen – Intensivärzten, Konsiliarärzten im Bereich der Neurologie, Ohren-Nasen-Ärzten, Urologen…) als auch Betreuung spezialisierter Krankenschwestern, Physiotherapeuten und Sozialschwestern.

Eine unvertretbare Rolle in dem gesamten Prozess der Behandlung und Resozialisierung des Patienten spielt natürlich die Familie und ihre möglichst häufigen Besuche bei dem Patienten. Deshalb wurden in unserem Krankenhaus keine festgelegten Besuchszeiten eingeführt. Wir bemühen uns, den Verwandten maximal entgegenzukommen. In einigen Fällen ist es möglich, dass Familienangehörige nach Absprache mit dem pflegenden Personal direkt an der Rehabilitation, Ernährung oder Einübung grundlegender Lebensgewohnheiten ihre Verwandten teilnehmen. Wenn das Interesse besteht, können Familienangehörige in unserem Krankenhaus sogar übernachten.

STATIONEN

SETZEN SIE SICH MIT UNS IN KONTAKT

Nemocnica Zelený sen
ZELENÝ SEN, s.r.o
Cesta k nemocnici 1
Banská Bystrica

Ident.-Nr: 44184425
Ust.-Ident.Nr: SK2022616849

Im Bedarfsfall kontaktieren Sie uns:

Telefon: 00421 (0) 048/47162 13
E-mail: zelenysen@zelenysen.sk

Diese Seite verwendet Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Info OK

2014 © Nemocnica Zelený sen, s.r.o. | Technology by eFabrica